Tafelklavier 1805

Tafelklavier, Johann Heinrich Völler, Kassel
um 1805
Deutsche Prellzungenmechanik mit gabelförmigen Messingkapseln
nach Art von J. E. Schmid, Salzburg
Hebeldämpfung
5 1/2 Oktaven (FF - c4)

VoĢˆllerPrellmechanik